Im Auftrag von der G+F Verlags- und Beratungs- GmbH konnte ich zur diesjährigen CeBIT eine Roadmap für KMU gestalten. Die Inhalte sollten auf den einen Seite abbilden, welche 10 Aspekte mittelständische Unternehmen bei der digitalen Transformation ihres Unternehmens berücksichtigen müssen. Auf der anderen Seite sollte die gefaltete Map eine Orientierung auf der CeBIT 2017 sein, welche ausstellenden Unternehmen sie bei ihrer digitalen Transformation unterstützen können. Die Map sollte so gestaltet sein, dass sie auch unter dem Jahr aufgehängt werden kann und Anleitung bietet. Weiterführende Prüfpunkte wurden auf einer Landingpage veröffentlicht und können dort nachgelesen werden.

Die Umsetzung erfolgte über Adobe Illustrator, Adobe Photoshop und Adobe InDesign. Für das Projekt mussten Anzeigen platziert, sowie ein Hallenplan mit den Ausstellern in Kontext gebracht werden. Neben dem Layout übernahm ich auch die Abstimmung mit dem Kunden die Seitenplatzierung sowie die Datenübergabe zur Drucklegung.

Das Design musste exakt an die CI-Vorgaben des Auftraggebers Deutsche Messe angepasst werden. Der Styleguide wurde von mir übernommen und das Layout entsprechend entworfen.

Die Landingpage findet sich unter: www.cebit.de/digital-roadmap